✨Vergebung✨

Vergebung ist der Schlüssel für deine Befreiung🌞 An was hältst du fest, an welchen Emotionen, an welchen Enttäuschungen?Was hält dich davon ab, zu vergeben?

Die Wut, der Ärger oder die Trauer von Verletzungen oder Verhalten anderer Menschen, zerfrisst am Ende nur dich!Versuche die Lernaufgabe in jeder Verletzung zu sehen, sei dankbar und lasse es los, durch Vergebung.


Die Verletzungen sind meistens aus einem Unbewusstsein des gegenübers entstanden (wenn nicht, dann ist das auch nicht dein Ding, den hierfür sorgt das Karma schon alleine😉)


Wenn du nicht vergeben kannst, kannst du nicht vergessen und dein Herz wird schwer. Die gesundheitlichen Folgen eines schweren Herzens kannst du dir selber vorstellen!Auch Wasseransammlung in deinem Körper ist ein Warnsignal, das du an Emotionen festhältst✨


Vergebung braucht Mut, Vergebung braucht Wille, Vergebung braucht auch dein Eingeständnis andere verletzt zu haben und die Verletzungen anderer hingenommen zu haben 🙏🏻 Wenn du anderen vergibst, vergibst du dir selbst!Ich spreche hier von bedingungsloser Vergebung!Das heisst, du vergibst ohne irgendetwas zu bekommen (Entschuldigung oder Einsicht)!Vergebung kann, muss aber nicht direkt ausgesprochen werden 🙏🏻 Vergebung geschieht in dir!


Was ist, wenn du nicht vergeben kannst?Der Wille zählt, willst du vergeben?

Du kannst vergeben, glaube mir!Wir alle können vergeben ❤️ Das ist Heilung!


In liebe Rebecca❤️